Bilder die bewegen

MENÜ

Spendenübergabe

 

Zu 800 Jahrfeier der Stadt hatten sich die Unternehmer aus Elsterwerda,
meist aus der „Berliner Straße“ eine besondere Aktion einfallen lassen.

Eine Gemeinschaftstombola zu Gunsten des Stadtarchivs. Dazu hatten sich am 21.09.2011 einige Unternehmer, Vertreter der Stadt sowie die Presse eingefunden. Insgesamt konnten mit dieser Aktion 200 Euro übergeben werden. Dieses Geld wird zur Rettung historischer Dokumente verwendet.

Hier geht es zur aktuellen Berichterstattung: „Spendenübergabe“ im Regionalfernsehen